Auf zum Schwanberg!

am

Freundestag, 16. September 2017
ab 9:30 - 16:00 Uhr

Thema: Die vier Solis der Reformation
SOLUS CHRISTUS - SOLA FIDE - SOLA GRATIA - SOLA SCRIPTURA

Ort: Jugendhof

Wir freuen uns auf Sie!

Berufsbegleitender Master-Studiengang "Christliche Spiritualität im Kontext verschiedener Religionen und Kulturen"

In Kooperation mit der theologischen Hochschule Reutlingen (THR) finden einige Module des Studiengangs "Christliche Spiritualität im Kontext verschiedener Kulturen und Religionen" auf dem Schwanberg statt. Darüber freuen wir uns sehr.

Franziskusbaum auf dem Schwanberg

Kein anderer Heiliger wird so mit den Themen Frieden und Bewahrung der Schöpfung in Verbindung gebracht wie der Franz von Assisi (1182-1226). Im Jahre 1225 dichtet der heilige Franziskus seinem berühmten Sonnengesang als Loblied auf Gott, den Schöpfer aller Dinge. In diesen Lobgesang stimmen wir in diesem Sommer mit dem Franziskusbaum von Barbara und Georg Ehrmann ein. Dieser zeigt den heiligen Franziskus, der der Legende nach einst auch den Vögeln gepredigt haben soll.

Ein Gang durch die St. Michaelskirche

Download der englischen Version/ English Version

 

Siehe da, die Hütte Gottes bei den Menschen. Und er wird bei ihnen wohnen und sie werden sein Volk sein.

Offenbarung 21

Online Anmeldung

Hier können Sie sich zu unseren Kursen anmelden.

Spenden & Stiftung

EMAS-ZertifikatDie Gültigkeit von EMAS III und der vorliegenden Umwelterklärung wurde durch den Gutachter Dipl.-Ing. Hennig von Knobelsdorff am 23. September 2014 geprüft und erneuert.

Schwanberg-Newsletter

Hier können Sie den Schwanberg-Newsletter bestellen. Der Newsletter erscheint in der Regel alle 2 Monate.
 

Newsletter zum Nachlesen

Benutzeranmeldung

CAPTCHA
Wir prüfen hier, ob die Anforderung von einer echten Person stammt.