Fortbildung Leiterkurs Geistliche Begleitung – Qualifizierung zur Spiritualin / zum Spiritual

Im Geist leben - im Geist leiten

Geistliches Leben vertiefen mit dem Grund- und Aufbaukurs Spiritualität

In einer konstanten Gruppe erleben wir weiterführende Einsichten in die Konzeption der Ignatianischen Exerzitien, in das christozentrische Aufstellen, in die Grundlagen der Kommunikation und der Gruppendynamischen Phasen.

Methoden sind Gottesdienst, Meditation und Gebetsschulung, Referat, Einzel- und Gruppenarbeit, Rituale, Körpererfahrung und Lektüre.

Ziel ist das eigene Leben im Licht und der Kraft des Geistes Gottes zu erkennen und aus diesem Quellgrund suchende Menschen zu begleiten. Pädagogische, theologische, therapeutische und medizinische Vorkenntnisse sind hilfreich, jedoch nicht unbedingt nötig.

 

Qualifikation zur Spiritualin / zum Spiritual
Voraussetzungen/Inhalt:

  • abgeschlossener Leiterkurs Spiritualität
  • 30tägige Einzelexerzitien (Es werden Exerzitien im Leiterkurs und Grundkurs Spiritualität angerechnet.)
  • Teilnahme an einer thematisch entsprechenden Studienreise, die von der Akademie St. Paul konzipiert ist
  • schriftliche Hausarbeit zur Reflexion des eigenen geistlichen Weges (Teil I)  und zu einem theologisch-spirituellen Thema der eigenen Praxis (Teil II)
  • spirituelle Supervision der eigenen Anleitungspraxis
  • Abschlusscolloquium mit der Studien- und Prüfungskommission der Akademie St. Paul
  • Segnung und Aussendung im Gottesdienst im Geistlichen Zentrum auf dem Schwanberg

Gesamtleitung: Prof. Dr. Dr. Paul Imhof
Für inhaltliche Fragen: Sr. Edith Therese Krug CCR
Anmeldung: Mitarbeiterinnen der Rezeption
 

Leiterkurs Geistliche Begleitung Kurs 18-75 (Jahresprogramm 2018)

  1. 12. – 14.01.2018 im Haus St. Michael: „Wo komme ich her?“ - Meine Biographie, orientiert an der Kindheitsgeschichte Jesu (Prof. Dr. Dr. Paul Imhof)
  2. 02. – 04.03.2018 im Schloss: „Wie werde ich geführt?“ - Mein geistlicher Weg, orientiert an der Berufungsgeschichte Jesu (Prof. Dr. Dr. Paul Imhof)
  3. 15. – 17.06.2018 im Haus St. Michael: „Mit Jesus unterwegs“ - Erleben von Anfechtung und Geborgenheit (Dr. Hans-Joachim Tambour)
  4. im Zeitraum vom 30.07. – 26.08.2018 im Haus St. Michael: Zwei Wochen Einzelexerzitien - „Meine Gegenwart im Lichte Gottes“ (Prof. Dr. Dr. Paul Imhof)
  5. 21. – 23.09.2018 im Haus St. Michael: „Was heißt Nachfolge?“ - Die Unterscheidung der Leiden lernen (Prof. Dr. Dr. Paul Imhof)
  6. 02. – 04.11.2018 im Haus St. Michael: „Was nährt und stärkt mich?“ – Ich bin eingebunden in den Leib Christi (Dr. Hans-Joachim Tambour)
  7. 11. – 13.01.2019 im Haus St. Michael: „Welche  Charismen schenkt Jesu Geist?“ - Auf der Suche nach der Sinnerfüllung meines Lebens (Prof. Dr. Dr. Paul Imhof)
  8. 08. – 10.02.2019 im Haus St. Michael: „Wer segnet und sendet mich?“ - In der Gegenwart des wiederkommenden Christus (Prof. Dr. Dr. Paul Imhof)

Anmeldeschluss: 01.12.2017
Mindestteilnehmerzahl 12 Personen

Kursgebühr insgesamt: 1.470 €
Unterkunft und Verpflegung: a), c), e) - h) je Wochenende 138 €
                                                   b) 153 €
                                                   d) Unterkunft und Verpflegung für zwei Wochen Exerzitien
Leitung: Prof. Dr. Dr. Paul Imhof, Dr. Hans­-Joachim Tambour,
Begleitung: Sr. Edith Therese Krug CCR, Sr. Anke Sophia Schmidt CCR

Die Seminarwochenenden beginnen jeweils am Freitag um 16:30 Uhr, Ende am Sonntag nach dem Mittagessen um 13:30  Uhr.

Jede Woche Einzelexerzitien beginnt am Montag um 19:30 Uhr. Ende des Jahres 2017 erhalten Sie einen ausführlichen Informationsbrief.

Der Leiterkurs des Geistlichen Zentrums Schwanberg findet in Kooperation mit der Akademie St. Paul statt.

Online-Anmeldung

So melden Sie sich online an:

  1. Suchen Sie sich Ihren Kurs aus und klicken Sie auf den Veranstaltungstitel.
  2. Klicken Sie auf den Link „zur Veranstaltung anmelden...“. Nun öffnet sich das Online-Anmeldeformular.
  3. Nach Absenden der Online-Anmeldung erhalten Sie sofort per E-Mail eine vorläufige Anmeldebestätigung unter dem Vorbehalt, dass ausreichend Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen. Die endgültige Anmeldebestätigung folgt dann in den nächsten Tagen per E-Mail.

Sollte die Tagung belegt sein, erstellen wir eine Warteliste und benachrichtigen Sie innerhalb einer Woche davon.

Besondere Konditionen der Bahn für Fahrkarten zu unseren Kursen finden Sie hier!

Ermäßigungen sind für Teilnehmende möglich - bitte wenden Sie sich vorher an uns.

Reiserücktrittsversicherung

Sicher Buchen - Storno ohne Risiko
Damit Sie bei Stornierung oder Abbruch Ihres Aufenthalts, z.B. wegen Erkrankung, Unfall oder Arbeitslosigkeit – auch innerhalb der Familie – mögliche finanzielle Verluste ersetzt bekommen, empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Storno-Versicherung bei unserem Partner, der Europäischen Reiseversicherung.

Hier Storno-Versicherung buchen