Ihre Tagung auf dem Schwanberg - ein besonderer Ort für eine besondere Tagung...

Der Schwanberg bietet mit seiner faszinierenden Natur, einem großen kulturellen Reichtum und einer Vielzahl an Angeboten die perfekte Grundlage für Tagungen, Seminare oder Meetings.

Mit unseren Tagungsräumen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, im historischen Ambiente mit modernster Tagungstechnik, den richtigen Raum für Ihren Anlass zu finden.

In unseren Räumen stehen Ihnen das klassische Flipchart und der Moderationskoffer, sowie Beamer und Lautsprecher zur Verfügung. Daneben haben wir auch ein besonderes Tagungs-Mobiliar, denn bequeme Stühle sorgen für eine lockere Atmosphäre bei Ihrer Veranstaltung.

Doch wir wissen, dass erfolgreiches Tagen auch von weiteren Faktoren abhängt! Deshalb kümmern wir uns um das Komplettpaket – vom Willkommens-Imbiss bis zur Führung durch unseren historischen Schlosspark. Spirituelle Impulse und Panorama und Naturerlebnis verändern Ihr Tagungsgeschehen nachhaltig.

Unsere freundlichen, zuvorkommenden MitarbeiterInnen lassen Sie die benediktinische Gastfreundschaft erleben.
Jedes Detail ist uns wichtig, denn unser Ziel ist der Erfolg Ihres Zusammentreffens.“

Frau Kilb (Tagungsleiterin) schreibt:

Wir freuen uns auf jede Veranstaltung, wie z.B. Seminare, Coaching, Curricula oder einen „Abend im Kloster“ vom TEAM BENEDIKT, die wir auf dem Schwanberg für unsere Kunden anbieten. Für alle Anliegen finden wir immer ein sehr offenes, kundenorientiertes Team vor, welches uns tatkräftig und freundlich unterstützt. „Geht nicht, gibt es nicht!“ So lautet das Motto der Schwestern, Kollegen und Kolleginnen. Da ich persönlich als Leiterin der Coachingausbildung, sehr oft auf dem Schwanberg verweile und mich dort sehr integriert fühle, nenne ich es bereits „meine zweite Heimat“!

Vielen Dank für die vielen kleinen Aufmerksamkeiten, die unsere Arbeit für unsere Kunden so professionell machen!

Online Anmeldung

Hier können Sie sich zu unseren Kursen anmelden.

EMAS-ZertifikatDie Gültigkeit von EMAS III und der vorliegenden Umwelterklärung wurde durch den Gutachter Dipl.-Ing. Hennig von Knobelsdorff am 23. September 2014 geprüft und erneuert.