Hoch oben über der Mainebene erhebt sich Schloss Schwanberg mit seiner Jahrhunderte alten Geschichte. Umgeben von Wald und Weinbergen haben die Tagungsstätte Schloss und der angrenzende Schlosspark eine idyllische Lage, die Ruhe und Erholung versprechen.

Unser Haus steht offen für alle, die

  • als Einzelgäste ihre Urlaubstage genießen und zur Ruhe kommen wollen.
  • an den Veranstaltungen und Kursen unseres Jahresprogramms teilnehmen möchten.
  • für Gruppen, die einen spirituellen Ort für eigene Tagungen und Seminare suchen.
  • Fürstliches Ambiente, Schlosshof und Schlosspark, unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und die moderne Küche lassen auch Ihr Familienfest gelingen.

Schloss SchwanbergAuf Schloss Schwanberg (Panorama von Thomas Schwarz auf http://www.360cities.net) verbinden wir historischen Charme mit moderner Tagungstechnik, Natur mit fürstlichem Ambiente, Professionalität mit Fragen nach dem Sinn unserer Arbeitsgestaltung. Auf dem Schwanberg tauchen Sie ein in eine Atmosphäre der Stille, der Besinnung, des Rückzugs. Am Rande  des Steigerwaldes können Sie inmitten von Weinbergen tagen und sich von unserer Schlossküche verwöhnen lassen.

Im historischen Gebäude von Schloss Schwanberg stehen für Gruppen und Urlaubsgäste 44 Einzel- und 13 Doppelzimmer zu Verfügung, teilweise in komfortablem Schlossambiente mit Nasszellen, teilweise als einfacher ausgestattete Zimmer. Unsere Seminar- und Aufenthaltsräume bieten Platz für Plenums- und Kleingruppenarbeit für Festveranstaltungen für Workshops für Chorproben und Konzerte für Meditationen Moderne Tagungstechnik steht zur Verfügung. Nach kreativer Arbeit können Sie den Tag in zwei alten Gewölben – eines mit offenem Kamin - und der Turmstube den Tag bei einem Glas fränkischen Wein ausklingen lassen.